Anfrage an die Verwaltung der Stadt Kleve


Veröffentlicht: 17. Mai 2009
In letzter Zeit war häufiger in der Presse zu lesen, dass neben dem ehrwürdigen Haus Koekoek und der Koekoekstege ein Hotel errichtet werden soll.
  1. Sind die beiden Grundstücke an der Koekoekstege noch im Besitz der Stadt Kleve?
  2. Gibt es Verkaufsverhandlungen bzw. Gespräche?
  3. Wurden Vorkaufsrechte eingeräumt und liegen der Verwaltung schon konkrete Baupläne für ein Hotel vor?
Ich bitte die Verwaltung um schriftliche Beantwortung meiner Fragen.


Mit freundlichen Grüssen

Else Peters

Impressum

Offene Klever e.V.
z. Hd. Anne Fuchs, Geschäftsführerin
Großer Heideberg 23
47533 Kleve

Vereinsregister: Amtsgericht Kleve 1025

RSS 2.0