Antrag zur Stärkung des Museum Kurhaus durch Maßnahmen zur Besuchersteigerung


Veröffentlicht: 19. Dezember 2017

Die Offenen Klever (OK) beantragen das Museum Kurhaus durch zielgerichtete Maßnahmen besucherfreundlicher aufzustellen und eine Besuchersteigerung zu erreichen. Zu dieser Zielerreichung soll ein externer Berater und Projektentwickler engagiert werden, der den aktuellen Besucherschwund analysiert und Gegenmaßnahmen erarbeitet, die dem Ausschuss für Kultur und Stadtgestaltung (AKS) zur Diskussion vorgestellt werden. Der AKS soll dem Rat darauf Maßnahmen zur Besuchersteigerung empfehlen.

Begründung
Im AKS vom 28.11.2017 wurde bei den Haushaltsberatungen intensiv über den signifikanten Besucherschwund beim Museum Kurhaus diskutiert. Einigkeit herrschte darüber, dass dieser Trend umgekehrt werden muss. Ein externer Berater kann mit dem Blick von Außen eine fundierte Ist-Analyse vorlegen und Maßnahmen vorschlagen, die im AKS zu beraten sind.
Für die Durchführung sind EUR 10.000 in den Haushalt einzustellen. Da im Budget für die 775-Jahrfeier der Stadt Kleve ca. EUR 10.000 noch an Rücklagen vorhanden sind, können die veranschlagten Ausgaben durch Entnahme dieser nicht verwendeten Mittel gegenfinanziert werden.

Suche

Impressum

Offene Klever e.V.
Kavarinerstraße 22
47533 Kleve


Fraktionszimmer Mi + Fr von 9.30- 12.30 Uhr.
Tel.: 02821 - 84328

Vereinsregister: Amtsgericht Kleve 1025