Mitbewerber für das Amt des Technischen Beigeordneten dürfen nicht ausgeschlossen werden!


Veröffentlicht: 19. Februar 2016

Am 09.03 soll nach Informationen der Offenen Klever (OK) der technische Beigeordnete ohne Prüfung auf Mitbewerber im Amt bestätigt werden. Dies halten die Offenen Klever für grundsätzlich falsch. Nach 16 Jahren besteht die Chance, durch eine Ausschreibung neue Ideen für eine Baukultur der nächsten 8 Jahre nach Kleve zu bringen. Alle Bewerber – auch der Amtsinhaber – könnten einer breiten Öffentlichkeit ihre Perspektiven näherbringen. Die jetzige Entwicklung beraubt dagegen möglichen Mitbewerbern diese Chance und dem Stadtrat die Prüfung von Alternativen. „Ich bin konsterniert. Wir hatten gehofft, dass auch alternative Wege für fortschrittliche Entwicklungen geprüft werden können. Selbst das scheint vorläufig nicht mehr möglich“, fasst Dr. Merges von den Offenen Klevern zusammen. „Wir werden trotzdem ein Zeichen setzen und einen Antrag auf öffentliche Ausschreibung der Position des technischen Beigeordneten einreichen“, gibt sich Dr. Merges am Ende doch kämpferisch.

Suche

Impressum

Offene Klever e.V.
Kavarinerstraße 22
47533 Kleve


Fraktionszimmer Mi + Fr von 9.30- 12.30 Uhr.
Tel.: 02821 - 84328

Vereinsregister: Amtsgericht Kleve 1025

RSS 2.0