Jahrelange Bemühungen der Offenen Klever zum Schutz des Bensdorp-Geländes jetzt erfolgreich


Veröffentlicht: 05. Februar 2015

Seit Jahren setzen sich die Offenen Klever dafür ein, auch die Zeugnisse der Klever Industriegeschichte zu erhalten. Die Anträge der Offenen Klevern zur Unterschutzstellung beispielsweise des Bensdorp-Geländes wurden u.a. von CDU und den Bündnis90/Die Grünen immer abgelehnt, wie im Protokoll des Haupt- und Finanzausschusses vom 12.12.2012 nachzulesen ist: „Der Haupt- und Finanzausschuss lehnt den Antrag der Offenen Klever auf Mittelbereitstellung im Haushalt 2013 für die zügige Unterschutzstellung der für die Klever Industriegeschichte wichtigen Gebäudeteile der Fabriken XOX, Bensdorp und Margarine UNION mehrheitlich bei einer Ja-Stimme und 20 Nein-Stimmen ab.“

Umso größer ist die Freude der Offenen Klever, dass sich jetzt auch die Koalition aus CDU und Grünen den Offenen Klevern anschließen und die Unterschutzstellung durch den Landeskonservator begrüßen.

Suche

Impressum

Offene Klever e.V.
Kavarinerstraße 22
47533 Kleve


Fraktionszimmer Mi + Fr von 9.30- 12.30 Uhr.
Tel.: 02821 - 84328

Vereinsregister: Amtsgericht Kleve 1025

RSS 2.0